BERATUNG – DIENSTLEISTUNGEN – PRODUKTE

DAS RUNDUM-SICHER-PAKET FÜR INDUSTRIE, GEWERBE
UND PRIVATHAUSHALTE

Vorbeugender Brandschutz umfasst alle Maßnahmen, um die
Entstehung und Ausbreitung von Bränden zu verhindern und
mögliche Auswirkungen wirksam einzuschränken.

Ich bin daher täglich im Einsatz und unterstütze Sie dabei, die
nötige Sicherheit zu gewährleisten.

nächsten Termine

16.Mai 2020, FF Neusiedl

30.Mai 2020, FF Fahrafeld

6.Juni 2020, FF Schönau/Triesting

20.Juni 2020, FF Pfaffstätten

10:00-14:00 Uhr

20.Juni 2020, FF Neuhaus

16:00-19:00 Uhr

18.Juli 2020, FF St.Veit/Triesting

22.August 2020, FF Baden-Leesdorf

26.September 2020, FF Hernstein

3.Oktober 2020, FF Grillenberg

10.Oktober 2020, FF Pottendorf

November 2020, FF Furth/Triesting

genauer Termin wird noch bekantgegeben

„DIE SICHERHEIT DER PERSONEN IST MEIN OBERSTES GEBOT.”

Dieter Jost, Geschäftsführer

BRANDSCHUTZ-SICHERHEIT

ICH UNTERSTÜTZE SIE DABEI, DIE NÖTIGE SICHERHEIT ZU
GEWÄHRLEISTEN.
  • Brandschutzpläne in Zusammenarbeit mit dem Ingenieurbüro BSM Brandschutz Sicherheit Management GmbH
  • Beratungen bei Ihren Neu- und Umbauprojekten
  • Schulungen
  • Begehungen von bestehenden Gebäuden und Erarbeitung oder Überprüfung von Brandschutz-Sicherheitskonzepten
  • Überprüfungen bestehender Geräte

UNSERE DIENSTLEISTUNGEN

Von der Analyse bis zur Nachrüstung für Einfamilien/Mehrparteienhäuser und Gewerbebetriebe

Trainings und Schulungen für Gewerbe- und Industriebetriebe

Wartung brandschutztechnischer Einrichtungen

Externer Brandschutzbeauftragter und Sicherheitsfachkraft

BRANDSCHUTZ-ZUBEHÖR

Zum Portfolio zählen Rauchwarnmelder, tragbare Feuerlöscher samt regelmäßiger Überprüfung bis hin zu Leitmarkierungen, um Ihre Sicherheit gewährleisten zu können.

„ICH BIN MIT LEIB UND SEELE FEUERWEHRMANN UND SEHE ES ALS
SELBSTVERSTÄNDLICH, FÜR DEN GRÖSSTMÖGLICHEN SCHUTZ ZU
SORGEN. SOMIT MÖCHTE ICH MEINE LANGJÄHRIGE ERFAHRUNG IM
VORBEUGENDEN UND ABWEHRENDEN BRANDSCHUTZ TEILEN.”

Dieter Jost, Geschäftsführer

BEISPIELE, WO HILFE MÖGLICH IST

  • Abschottungen der Lüftungskanäle oder nach Kabeldurchbrüchen
  • Richtige Anbringung der Warnmelder im Raum
  • Anfertigung und Aktualisierung von Brandschutzplänen in Zusammenarbeit mit dem Ingenieurbüro BSM Brandschutz Sicherheit Management GmbH
  • TRVB (Technische Richtlinie für vorbeugenden Brandschutz): wertvolle Tipps, wie die Anforderungen bestmöglich in der Praxis umgesetzt werden